Linguistische Berichte (LB)

Linguistische Berichte (LB)

Herausgegeben von: Markus Steinbach, Günther Grewendorf und Arnim von Stechow.
In Bezug auf Gegenstände und Methoden der Linguistik sind die „Linguistischen Berichte“ auf maximale Offenheit hin ausgerichtet, legen aber Wert auf theoretische Fundierung und empirische Validierung.

Die methodenpluralistische Ausrichtung dient dem Ziel, die Entwicklung insbesondere der deutschsprachigen Linguistik objektiv und kritisch zu dokumentieren. Zudem ist dieses Forum für alle Ebenen wissenschaftlicher Arbeit offen, also für jeden, der mit einem linguistisch orientierten Arbeitsvorhaben befasst ist, für Studenten, Assistenten und Professoren gleichermaßen. Alle zur Veröffentlichung vorgesehenen Artikel unterliegen einem anonymisierten Begutachtungsverfahren (peer review).

ISSN (Print): 0024-3930
ISSN (eJournal): 2366-0775

» Weitere Informationen zur Zeitschrift

Einzelausgaben