Mehr Ansichten

Inhalt

  • Relative Clauses in Colloquial and Literary German: A Contrastive Corpus-Based Study 


  • Die Leistung im Memorieren und Nachsprechen von Pseudowörtern: Eine Untersuchung zum Wortakzent im Deutschen 


  • Semantische Kämpfe um Wissenschaftlichkeit und Ideologie: Gender Studies, ihre Gegner/innen und die Konsequenzen für den Sprachgebrauch und das Sprachsystem 


Beschreibung

Beiträge aus Forschung und Anwendung


Korpuslinguistik


  • Tim Hirschberg, Carolin Reinert, Anna Roth & Caroline Féry: Relative Clauses in Colloquial and Literary German: A Contrastive Corpus-Based Study

Psycholinguistik



  • Lydia Riedl, Richard Wiese, Volker Dellwo & Annika Wittig: Die Leistung im Memorieren und Nachsprechen von Pseudowörtern: Eine Untersuchung zum Wortakzent im Deutschen

Angewandte Linguistik


  • Lars Bülow & Matthias Herz: Semantische Kämpfe um Wissenschaftlichkeit und Ideologie: Gender Studies, ihre Gegner/innen und die Konsequenzen für den Sprachgebrauch und das Sprachsystem

Rezension


  • Sonja Zeman: Schmuck, Mirjam (2013): Relevanzgesteuerter verbalmorphologischer Umbau. Eine kontrastive Untersuchung zum Deutschen, Niederländischen und Schwedischen